WK Flugplatzkommando 13, Meiringen

2009 fand der alljährliche Wiederholungskurs des Flugplatzkommandos 13, im März statt. Während jeweils drei Wochen werden die Kenntnisse der Milizangehörigen über den Betrieb eines Flugplatzes wieder aufgefrischt oder aktualisiert.
Zu den fliegenden Mitteln des Kommandos gehört die Berufsfliegerstaffel 11, auf F/A-18 sowie die Milizfligerstaffel 8, auf dem F-5.
Da während dieser Zeit mehr Flugbetrieb stattfindet besuchte ich am 12. und 19. März Meiringen. Das Wetter war am 12. März relativ schlecht bei kalten Temperaturen. Zudem hatte es noch mässig viel Schnee.
Interessant zu beobachten war der Start einer Hornet, die aus dem Rumpfuntertank Kerosen verloren hatte (oberste Reihe, zweites Bild von links).

Übersicht 2009